Das BTV Stadtforum – die Zentrale

Die Zentrale einer Bank ist immer auch Ausdruck der Selbstsicht des Unternehmens. Deshalb sagt die Entscheidung für das neue Stadtforum viel über die Philosophie der BTV aus. Der renommierte Architekt Heinz Tesar entwarf eine Symbiose aus Tradition und Moderne. Im Herzen Innsbrucks schuf er ein fünfstöckiges Gebäude zum Wohlfühlen, das 2006 eröffnet wurde. In dem nach außen zurückhaltenden Bau sollen Mitarbeiter und Kunden vor allem eines: kommunizieren. Der neu geschaffene, großzügige Raum für Weiterbildung und vielfältige kulturelle Aktivitäten ist kein Luxus, sondern Ausdruck einer Werthaltung.